Bewertungen

Share Tweet Pin it

31.05.2014 - Elena: Hallo Tatjana Wladimirowna. Vielen Dank aus Belarus. Sie sind ein Arzt mit einem Großbuchstaben. Niedriger Bogen! Du bist der Beste. Gesundheit für Sie und Ihre nahen Menschen!

26.03.2014 - Panarina Larisa Aleksandrovna: Tatjana Wladimirowna! Vielen Dank für Ihre Reaktionsfähigkeit!

26.03.2014 - Panarina Larisa Aleksandrovna: Tatjana Wladimirowna, vielen Dank für die Antwort!

08.03.2014 - Svetlana Nikolayevna Balabanova: Liebe Tatjana Wladimirowna! Vielen Dank für Ihre Hilfe bei der Behandlung, für Ihre Professionalität, Reaktionsbereitschaft und Freundlichkeit. Sie sind ein Arzt mit einem Großbuchstaben. Mit dem ersten Feiertag vom 8. März! Glück der Frauen, Liebe, Frühlingsstimmung.

03/08/2018 - Irina: Liebe Tatjana Wladimirowna, ich gratuliere Ihnen zu den Feiertagen des Frühlings vom 8. März. Ich wünsche Ihnen einen Frühling, Freude und Glück, Gesundheit für Sie und Ihre Angehörigen, unendliche Liebe! Vielen Dank, dass ich gesund bin! Dank Menschen wie Ihnen wird die Welt besser, sauberer und freundlicher, dank Ärzten wie Ihnen erholen sich die Menschen! Sie geben Hoffnung, Kraft des Geistes, Optimismus und geben Ihre Liebe! Retten Sie den Gott im Namen Ihrer Patienten, die Sie geheilt haben, und heilen Sie weiter! Vielen Dank für Ihre Arbeit und Professionalität! Glück, dass Sie in dieser Welt sind! Mit Respekt und großer Liebe, Irina

22.02.2018 - Ksenia: Tatjana Wladimirowna! Vielen Dank für Professionalität, Reaktionsfreude und Menschlichkeit! Du gibst Hoffnung für das Leben! Gut und Glück für Sie und Ihre Lieben! Mit meinem ganzen Herzen!

18.02.2014 - Ivanov Ivan Ivanovich: Vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage! Selten, wo Sie eine solche Reaktionsfähigkeit finden!

02/12/2018 - Alla: Tatjana Wladimirowna, ich danke Ihnen vielmals für Ihre Hilfe bei der Behandlung, meine Mutter UVR 24 nach der Behandlung von Hepatitis C. Jetzt atmet sie tief durch, aber sie wollte kürzlich nicht mit dieser Krankheit leben. Vielen Dank von unserer ganzen Familie. Gesundheit dich mehr.

02/10/2018 - Aseeva Larisa Nikolaevna: Tatjana Wladimirowna, danke für Ihre Antwort, Sensibilität, danke. Wie können wir alle großzügigen und ansprechenden Ärzten fehlen? Gesundheit für Sie und Ihre Angehörigen!

10.02.2014 - Aseeva Larisa Nikolaevna: Ich bin Tatjana Wladimirowna sehr dankbar für ihr Einfühlungsvermögen und ihre Reaktionsbereitschaft. Ein Arzt mit großem Herzen. Vielen Dank, Tatjana Wladimirowna.


Fragen 1 - 10 von 390
Start | Vorige | 1 2 3 4 5 | Weiter | Das Ende

Stellen Sie eine Frage an den Hepatologen Stepanova

Frage: Hallo.
Brauchen Sie eine Beratung?
Diagnose: Hepatitis C 1c, identifiziert im Jahr 2005. Es wurde bei Infektionskrankheiten beobachtet. Ich habe zwei jährliche Anti-Virus-Kurse absolviert. Therapie. 1. in 2008 mit 5mm 3mifferon 3 p / Woche + riboverin. Nicht gut Der zweite im Jahr 2011, Pegasus 1p / Wo. Nicht gut Die Beladung betrug 2 * 10 beim 2. Cop / ml. Ich bin ein "Wiederholungstäter". Im Jahr 2013 spürte er die Leber, machte im Juni Tests: Fibrose 4 Esslöffel Elastizität von 17,5 kPa mit dem Übergang zur Zirrhose. Zusätzlich wurden Klumpen in der Gallenblase gefunden. Bluttest: Belastung 7,5 * 10 in der 5. IE / m, O Beale 22,3 µmol / l, Pr Beal 6, N Beale 16,3, ALT90E / l, AST51, In Absprache mit dem Kuzbass-Gebiet
Dem Hepatologiezentrum wurde empfohlen, Ursofalk 3 Monate und Heptral 1 Monat zu trinken. Nach Analysen wiederholte er: Die Lebergröße war unverändert und die Fibrose erhöhte die Elastizität von 21,3 kPa. Nun schlug der Spezialist für Infektionskrankheiten vor, einen jährlichen Kurs von Algeron 160 1 / Woche + Riboverin 6p / Tag zu absolvieren, um die Belastung zu reduzieren.

Wird die Behandlung korrekt durchgeführt? Ich bitte um deine Hilfe!

Antwort: Eine wiederholte dritte Behandlung ist die richtige Taktik in Ihrer Situation. Es ist nur notwendig, den klinischen Bluttest sorgfältig zu überwachen.

Frage: Hallo! Hbs Ag. PCB HBV-negative Biochemie ist normal. Was ist das? Muss in Keyes registriert werden? Vielen Dank im Voraus.

Antwort: Inaktive chronische Virushepatitis B erfordert keine antivirale Behandlung. Die PCR sollte jedoch einmal im Jahr überprüft werden.

Frage: Zur Bestimmung der Menge an Hepatitis-C-Virus wurde Blut verabreicht. Ergebnis 7.8 * 10 ^ 4. Was heißt das

Antwort: Die durchschnittliche Viruslast müssen Sie über die Behandlung nachdenken. Dazu müssen Sie sich einer Standarduntersuchung unterziehen, in der der Bedarf und die Möglichkeit der Verschreibung antiviraler Medikamente ermittelt werden. Kann es mit uns weitergeben.

Frage: Hallo. Mögliche Behandlung mit ORT einschließlich Prüfung auf Kredit? Moskau

Antwort: Wir sind keine Bank und vergeben keine Kredite. Für ein Darlehen können Sie sich an die entsprechende Organisation wenden. Aber rein menschlich, ich empfehle Ihnen nicht, sich damit zu beeilen. Die beste Taktik ist, eine Umfrage zu machen, mit der Sie Entscheidungen treffen können. Es wird maximal 25 Tausend Rubel wert sein und möglicherweise weniger, wenn Sie einige der Tests aus Ihrer Klinik mitbringen. Entscheiden Sie sich dann auf der Grundlage der Ergebnisse mit dem Arzt, ob Sie zur Behandlung eilen sollten, oder Sie können ruhig warten und Ihre materiellen Probleme zuerst lösen.

Frage: 1996 erlitt sie Hepatitis in und in. Derzeit Indikatoren - ALT-92, AST-61. PCR-5,6 * 10 * 6 Kopien / ml. Was kann das bedeuten?

Antwort: Dies ist der Grund, eine antivirale Therapie zu beginnen. Um eine Entscheidung zu treffen, ist jedoch noch eine gründlichere Untersuchung erforderlich. Sie können dafür zu uns kommen.

Frage: Als eine Schwangerschaft gefunden wurde, war Hbs Ag. Analyse erneut durchführen nach Abschluss von GW. Ultraschall der Leber ist normal, Quantitative Analyse von 7401 Kopeken / ml, qualitative DNA wurde geschrieben. Sagen Sie mir, dies ist eine große Viruslast, mein Mann und ich planen ein zweites Kind, mein Mann hat keine Hepatitis B, ich muss mit der Behandlung beginnen, oder Sie können mit der Behandlung beginnen Behandlungsplan ein zweites Kind. Danke.

Antwort: Sie können ein zweites Kind planen. Ihre Viruslast erfordert keine antivirale Behandlung.

Frage: Hallo, in letzter Zeit traten heftige Schmerzen in meiner rechten Seite auf. Es stellte sich heraus, dass die Eltern meines jungen Mannes Hepatitis B haben, also vielleicht auch er... sag mir, welche Tests wir bestehen müssen? Im Jahr 2005 bin ich gegen Hepatitis B geimpft worden. Kann es noch gültig sein? Wie erfolgreich kann die Behandlung der chronischen Hepatitis B sein und wie können Kinder geplant werden? Können gesunde Kinder in Eltern mit Hepatitis geboren werden?

Antwort: Zuerst sollten Sie und Ihr junger Mann auf Hepatitis B getestet werden, dann werden alle Ihre Fragen beantwortet. Virushepatitis bei den Eltern eines jungen Mannes bedeutet nicht das Vorhandensein eines Virus.

Frage: Hallo! Ich bereite mich auf eine Operation vor, in Absprache habe ich Blut für Hepatitis C gespendet, die Antwort ist positiv, wird in die Klinik geschickt, ich habe auch dort gespendet, positiv. Ich kehrte zu PCR-qualitativ zurück. Answer-HCV-Virus hep.C (PCR, qualitativ) das Ergebnis ist negativ,Was bedeutet das? Angst haben oder nicht? Danke.

Antwort: Ihre Diagnose bei einer negativen PCR-Analyse ist ein Träger von Antikörpern gegen das Hepatitis-C-Virus, die keiner Behandlung bedarf und keiner D-Registrierung durch einen Spezialisten für Infektionskrankheiten unterliegt. Es gibt nichts zu befürchten, aber PCR kann sich verändern und positiv werden. Sie muss 3 Jahre lang alle sechs Monate überwacht werden.

Frage: Sehr geehrte Ärzte! Bei meiner Frau wurde chronische Hepatitis c diagnostiziert. ALT-41 AST-40 Bilirubin-14. PCR ist positiv. Sagen Sie mir bitte, ist es auf dieser Grundlage möglich, die Progressivität der Krankheit und die Ergebnisse der zukünftigen Behandlung (falls erforderlich) zu beurteilen? Danke.

Antwort: Basierend auf diesen Analysen kann nur in der Diagnose beurteilt werden, die eine Behandlung erfordert. Für die Ernennung einer antiviralen Therapie müssen Sie eine besondere Behandlung durchlaufen. Sie können es mit uns machen, es dauert ungefähr 2 Stunden. Nach den Ergebnissen in einer Woche wird der Arzt Ihnen die Notwendigkeit und die Möglichkeit des HTP sowie dessen Vorhersagen für Sie erläutern.

Frage: Guten Tag! Mein Mann ist Träger der Hepatitis B. Zusammen 9 Jahre. Ich habe es nicht von ihm bekommen. Jetzt planen wir eine Schwangerschaft. Wenn ich geimpft wurde, gibt es in tiefer Kindheit keine genauen Informationen. Kann und soll ich jetzt geimpft werden? Und wie lange sollten Sie nach der Impfung vor der Empfängnis warten? Danke.

Antwort: Sie müssen sich jetzt impfen lassen, Ihre Kindheitsimpfungen haben lange Zeit nicht funktioniert, auch wenn sie es waren. Für die Impfung müssen Sie drei Hepatitis-B-Tests durchführen: HBsAg, Anti-HBcor, Anti-HBs. Nur bei einem negativen Ergebnis können alle drei Indikatoren geimpft werden, da sie bedeuten, dass Sie keinen Virus haben und nicht hatten. Impfung muss dringend durchgeführt werden.

Frage: Sagen Sie mir, wie hoch die Wahrscheinlichkeit einer Infektion mit Hepatitis C ist und welche Tests Sie durchführen müssen. Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, ohne auf akute Hepatitis C zu warten, und dann chronisch, wenn Sie das Virus immer noch im Blut finden. Kontakt mit dem Blutgerinnsel des Patienten war vor drei Tagen. Danke

Antwort: Die Infektionswahrscheinlichkeit ist schwer einzuschätzen. Um genau zu prüfen, ob eine Infektion aufgetreten ist, muss jetzt und nach 6 Monaten auf einen Virus überprüft werden. Analyse auf Antikörper gegen das Hepatitis-C-Virus und sechs Monate später auf Antikörper und PCR.

Frage: Anti-HB-Kern insgesamt + Anti-HBs-Zahl 36 Honig / ml CM.COMM. Mangel an Immunreaktion: 10 Hepatitis-B-Virusqualität, DNA nicht nachgewiesen HBsAg-Qualität negativ HCV insgesamt Neg. Hepatitis B seit 2004 Was bedeutet das?

Antwort: Sie haben die Virushepatitis B mit Genesung übertragen. Es ist keine Kontrolle erforderlich, keine Behandlung, keine Impfung. Sie können sich nicht infizieren und Sie können auch niemanden infizieren.

Frage: 2007 habe ich auf Hepatitis C getestet und mir wurde positiv mitgeteilt, aber was sie nicht nach einem halben Jahr geantwortet haben, ich habe mehr als einmal in verschiedenen Kliniken gespendet, war negativ. Außerdem testete ich keine Schmerzen in der Bauchhöhle und die Hautfarbe war blass und Venen verschwanden irgendwo. Vielen Dank im Voraus.

Antwort: Das Hepatitis-C-Virus ist nicht die einzige Ursache für Leberschäden. Es ist notwendig, die Leber durch Ultraschall und biochemische Daten zu überprüfen, und falls Probleme gefunden werden, die Ursache zu suchen.

Frage: Hallo. Sagen Sie mir, warum bei der Behandlung von Hepatitis C mit Carotisinterferonen jeden zweiten Tag ein Stechen vorgeschrieben wird, obwohl viele Menschen angeben, dass sie vor dem Ende jeweils gestochen wurden. Vor allem beim ersten Genotyp: Steigert dies die Chancen?

Antwort: An einem Tag - dies sind Empfehlungen der Anweisungen zur Vorbereitung. Es ist veraltet, aber niemand wird es ändern. Hepatologen mit Erfahrung in der Behandlung von Hepatitis verschreiben die tägliche Verabreichung des Arzneimittels.

Frage: Erzählen Sie uns bitte die Ergebnisse: Hepatitis B-HBsAg Ergebnis 0,1 Hepatitis C Anti-HCV htpekmnfn 0,1 AsAt Ergebnis 66,8 AlAT Ergebnis 105,0

Antwort: Sie haben einen entzündlichen Prozess in der Leber (ALT ist höher als normal), es gibt jedoch keine Hepatitisviren. Wir müssen nach der Ursache von Hepatitis suchen. Um dies zu tun, kontaktieren Sie uns bitte persönlich für eine kostenlose Beratung.

Frage: Bei meinem Mann wurde Hepatitis C diagnostiziert, ihm wurde eine Behandlung mit Ribaverin und Rooferon verschrieben, er wurde 16 Wochen behandelt, hatte Tests bestanden und hatte ein positives Ergebnis. 4 Grad war 6 Was war die Prognose?

Antwort: Ändern Sie Roferon für ein pegyliertes Medikament (Pegasis oder Pegintron), da keine Reaktion erfolgt, oder wechseln Sie zur täglichen Verabreichung des Medikaments Interferon. Für Roferon ist es jedoch sehr teuer, zu Altevir zu wechseln.

Frage: Quantitative PCR für Hepatitis-B-Virus: 2,8 pro 10 * 3 Kopien / ml. Was bedeutet dieses Ergebnis, ist es eine aktive Form oder ist das Virus inaktiv? Es besteht die Möglichkeit, den Ehemann zu infizieren, eine Behandlung ist notwendig? Was ist als nächstes zu tun?

Antwort: Dies ist eine sehr geringe Aktivität des Virus und bedarf keiner Behandlung. Sie können infizieren, mein Mann muss dringend geimpft werden.

Frage: Meinem Mann wurde Ribavirin und Pegintron für einen Monat verschrieben, ich möchte das Kind wirklich haben, ich bin vollkommen gesund, wenn ich schwanger bin, wie hoch ist das Risiko, ein nicht gesundes Kind zu haben, und wenn nicht, dann ist es zu 100 Prozent möglich.

Antwort: Während der Behandlung ist es auf jeden Fall unmöglich, die Schwangerschaft abzubrechen. Sie können nur 6 Monate nach Absetzen der Therapie.

Frage: Hallo, sie haben mich eine Stunde gefunden. Hep.V. Nicht mit irgendetwas behandelt. Analysen der HBsAg-Position. Quantitative DNA der PCR 1,2 · 10 ^ 4ME / ml, ALT-46edl, AST-32edl, F-0 (4,8 kPa). Barkyud ernannte 1mg r / d 3 Monate. Können Sie mir bitte sagen, ob HTP angezeigt wird? Und warum 1mg. zum ersten mal? Danke.

Antwort: Ich sehe keinen Grund, Baraklyud generell zu verschreiben, und noch mehr in einer solchen Dosis. Tatsache ist, dass 3 Monate der Therapie nicht stattfinden, dies sind deutlich längere Kurse. Bei einer niedrigen Viruslast, dem Normalzustand der Leber nach biochemischen Daten und Fibrose, können Sie mit Baraklyud warten.

Frage: Ich bin 35. Vor zwei Monaten war Hep B.HBsAg positiv, HBeAg negativ -0,2. PCR 55 ist positiv, mir wurde Pegasis-Monotropie mit Hepatoprotektoren verschrieben. Bereits nach einem Monat ist die Analyse für PCR 20 negativ. Alt Ast ist normal, meine Leber ist normal. Ich sollte mich weiterhin einer PEGASIS-Behandlung unterziehen oder mindestens einen Monat mehr Injektionen. Ich bitte Sie, eine Antwort an die E-Mail zu senden. Vielen Dank im Voraus.

Antwort: Für die Ernennung von Pegasis bei Hepatitis B sind sehr ernste Gründe erforderlich. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten lassen sich nur schwer einschätzen. Pegasis wird nicht für einen Monat, mindestens ein Jahr, ernannt. Um die Situation und die Notwendigkeit einer weiteren Behandlung zu klären, ist es daher notwendig, die Notwendigkeit seiner Ernennung in Ihrem Fall grundsätzlich zu verstehen.

Kostenlose Beratung mit einem Hepatologen

Ein Hepatologe ist ein Arzt, der vor allem das breiteste Wissen auf dem Gebiet der Lebererkrankungen besitzt. Dieses Organ spielt eine wichtige Rolle - die Funktion des menschlichen Körpers - daher wird die Leber nicht umsonst als „Labor“ bezeichnet. Der Zustand der einzelnen Organe und des gesamten menschlichen Körpers hängt weitgehend von einer gesunden Leber ab. Chronische Erkrankungen dieses Organs sind jedoch weit verbreitet und stellen ein großes Problem für die gesamte Menschheit und Medizin dar.

Viele Gründe tragen zu Lebererkrankungen bei, und hier sind nur einige davon: schlechte Hygiene, Drogenkonsum, ungeschützter Geschlechtsverkehr. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt leiden an Hepatitis B und C, aber in vielen Fällen hätte diese Krankheit vermieden werden können, wenn Menschen einen Arzt konsultiert hätten.

Sodbrennen, regelmäßiges Erbrechen, Unbehagen und Schmerzen und Kribbeln im rechten Hypochondrium sind klare Anzeichen dafür, dass Sie einen Facharzt aufsuchen müssen. Vergessen Sie nicht, dass die Medikamente auch die Gesundheit der Leber beeinträchtigen. Es wird daher empfohlen, vor der Verwendung von Medikamenten einen Hepatologen zu fragen, wie die Wirkung von Medikamenten auf die Leber beseitigt werden kann. Hepatitis ist eine der gefährlichsten und häufigsten Lebererkrankungen. Diese Krankheit ist nicht nur tödlich, sondern auch aufgrund der Tatsache, dass die Symptome und der gesamte Verlauf der Krankheit unbemerkt bleiben, was sehr oft die Ursache für den Beginn der Krankheit ist.

Drogen, Alkohol, Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie chronische Nieren- und Schilddrüsenerkrankungen haben einen direkten Einfluss auf die Entwicklung von Hepatitis. Die Konsultation eines Hepatologen hilft jedem, der sich mit Infektionen durch Virushepatitis, Prävention und Behandlung sowie mit Symptomen und Schutz vor diesem schrecklichen Virus vertraut machen möchte. Und gerade jetzt kann ein Hepatologe online helfen, indem er alle Fragen beantwortet.

Zur Vorbeugung von Lebererkrankungen müssen einige einfache Sicherheitsregeln befolgt werden: Hygiene, Arztbesuch und ärztliche Beratung, rechtzeitige Impfungen, geschützte sexuelle Handlungen sowie Maßnahmen während medizinischer und kosmetischer Verfahren. Und vor allem müssen Sie bedenken, dass der rechtzeitige Zugang zu einem Spezialisten und die Prävention der Erkrankung nicht nur Gesundheit, sondern auch Leben retten können.

Fragen und Antworten

30.05.2014 - Ivan: Tatjana Wladimirowna hat im Januar eine Gastroskopie mit einer Biopsie durchgeführt: Chronische atrophische Gastritis mit minimaler Kontamination mit Helicobacter, aber die auf Verschreibung des Arztes getrunkenen Antibiotika, nach denen es sich verschlechterte. Die Antwort lautet

30.05.2014 - Inna: Ja, ja, ja, sie fanden es, der Infektionskrankheiten-Spezialist sagte ihr, sie solle es wieder aufnehmen, sie wies es negativ zurück und sie ernannten auch eine PCR; Was ist das? Könnte Essen etwas bewirken? Hat sie das erste Mal seit dem Morgen der Blutspende gegessen oder ist sie verwirrt? Soll ich bald Blut spenden?

30.05.2014 - Oksana: Hallo Tatjana Wladimirowna, bei mir wurde Hepatitis diagnostiziert
c. Sie machen sich Sorgen über Schmerzen im linken Hypochondrium während des Monats. Der Ultraschall-Ultraschalluntersuch der FBS hat alles normal gemacht. Können Sie weitere Tests durchführen? Neurologe schreibt Injektionen von Mydokalmen: Sind sie mit PVT kompatibel?
Die Antwort lautet

30.05.2014 - Alexander: Gestern habe ich eine Frage gestellt.
Zur Möglichkeit der Behandlung von Hepatitis mit Sofosbuvir / Velpatasvir.
Aber ich nehme das Medikament Warfarin. IST ES MÖGLICH? KOMPATIBEL DIESE ZUBEREITUNGEN? Die Antwort lautet

30.05.2014 - Sergey: Liebe Tatiana Vladimirovna, hallo. gib mir meine Diagnose, bitte, nach bisherigen Angaben aus meiner Recherche, besteht Gefahr und was zu tun ist. DNA des Hepatitis-B-Virus quantifiziert: 8,2 × 10 5 Kopien von DNA / ml. Referenzintervall - nicht erkannt. Hepatitis-B-Virus-DNA beträgt quantitativ 1,8 × 10 5 IE / ml. Referenzintervall- nicht erkannt. Kann man damit leben und sind all diese Forschungsergebnisse schrecklich? GROSSER DANK an Sie. Die Antwort lautet

30.05.2014 - Sergey Mikhailov: Guten Tag! Ich möchte Ihre Beratung erhalten. Im Jahr 2008 absolvierte er eine antivirale Therapie gegen Hepatitis C, seitdem er sich negativ entwickelt. Ich mache mehrmals im Jahr Tests: PCR, komplettes Blutbild und Biochemie. Bei der Diagnose von chronischer Cholezystitis und Gastritis. Grundsätzlich gibt es keine besonderen Beschwerden über Gelbsuchtprobleme. Es gibt unangenehme Empfindungen, Kribbeln im Hypochondrium, aber das alles ist nicht kritisch. Ich halte mich nicht an eine spezielle Diät, sondern ohne ehrliche Exzesse. Alkohol einmal im Monat oder zwei. Die Biochemie (Alat, Asat) ist normal, während alkalische Fasfatase immer an den oberen Grenzen der Norm liegt, Fibroscan 4,8 kPa. Kurse mehrmals im Jahr nehme ich hofitol, durchbohren heptral. Nun eigentlich die Frage selbst. Ich habe die Tests noch einmal bestanden, alles ist normal, ohne Abweichungen, bis auf wenige Werte. Ich habe die GTP nie aufgegeben (ich erinnere mich jedenfalls nicht daran), aber diesmal habe ich sie bestanden. Also fast verdoppelt! Die alkalische Phosphatase erhöhte, wie immer an den oberen Grenzen der Norm, die ESR und die Leukozyten an den oberen Grenzen der Norm leicht. Vor ungefähr drei Wochen habe ich einen Kurs von ursofalk (eineinhalb Monate) absolviert und vor diesem Hintergrund ein solches Ergebnis von Tests! Alkohol konsumierte auch mehrere Monate lang nicht und fragte sich, was für ein solches Wachstum GTP bedeuten könnte! Ich habe regelmäßig Nebilet genommen und seit fast einem Monat den Vitamin-Komplex ABC Plus Neyches Bounty (USA), aber diese Medikamente sind nicht hepatotoxisch. Bitte sagen Sie mir, dass es die IT kann und helfen Sie, die Behandlung zu korrigieren. Ich habe Odeston, Esligin und Heptral gekauft, aber ohne Ihre Empfehlung möchte ich nicht anfangen, sie zu nehmen! Vielleicht noch etwas. Bitte sagen Sie mir die Diagnose und Behandlung! Herzlichen Dank! Die Antwort lautet

30.05.2014 - Elena: Hallo Tatiana Wladimirowna! Die Ergebnisse der Tests und des Ultraschalls der Bauchhöhle haben Sie am 26. Mai per E-Mail geschickt, und freuen uns auf das Gehör. Die Antwort lautet

29.05.2014 - Alexey-Fibrose: Hallo, ich habe Ihnen am 22.05. unter dem gleichen Namen. Nach einem Gastroenterologen habe ich eine Karte gefunden. Was sie mir sonst noch geschrieben haben: Nasse Zunge ist mit weißen Blüten überzogen, weicher empfindlicher Magen im rechten Hypochondrium, Leber um + 2 cm erhöht, die Ränder sind weich elastisch, schmerzlos beim Abtasten, die Milz nicht palpiert. Ja, ich habe seit 2007 einen chronischen Durchfall (in der Regel im Durchschnitt 3-mal morgens), kein Medikament hat alles versucht. Frage 1: Kann man sich auf Fetthepatose verlassen, wenn Fibroscan gelogen ist, weil ich stark bin? 2. Kann ich Allopurinol 100 mg lebenslang einnehmen (ich habe Gicht)? 3. Lohnt sich ein Fibrotest oder Fibromax oder ist alles klar? Vielen Dank im Voraus. Die Antwort lautet

29.05.2014 - Antonina: Tatiana Vladimirovna, hallo! Ich habe Sie immer wieder um Hilfe gebeten und immer erhalten, wofür ich Ihnen viel Dank gebührt! Die dekompensierte Leberzirrhose meines Mannes, die hepatische Enzephalopathie, die wir mit Laktulose und Hepatitis Mer behandeln. Leider verschreiben uns unsere Ärzte nichts. Braucht er regelmäßig und in welcher Dosierung Rifaximin? Und ist es möglich, Propranolol zu trinken, um die portale Hypertonie und den Tremor zu reduzieren? Die Antwort lautet

29.05.2014 - Inna: Hallo, eine Freundin hat einen Antikörper gegen Hepatitis B gefunden, den sie nach ein paar Tagen einer PCR-Prüfung unterzogen hat: nicht erkannt, Antikörper nicht gefunden. Was war sie geschockt? Es kann von der Stromversorgung oder von etwas anderem sein, ob es notwendig ist, es wieder aufzunehmen. Die Antwort lautet

29.05.2014 - Pavel Vitalyevich Bondarenko: Tatjana Wladimirowna! Gute Gesundheit! Ich entschuldige mich, ich appelliere oft an Sie, aber ich wiederhole, ich habe Chronopankreatitis (jetzt akut), Magen-Duodenitis, diffuse Veränderungen in der Leber. mg. und Pankreatin. Ein Neurologe verschrieb einen Punktionskurs Mexidol. Ist es bei einer Pankreatitis möglich? Danke! Die Antwort lautet

29.05.2014 - Alina: Hallo, liebe Tatjana Wladimirowna. Ich habe CHB. Ultraschall und Biochemie sind normale, für die Behandlung der Arthrose der Knie vorgeschriebene Bewegung. Kann ich diese Injektionen machen? Ich habe Angst um die Leber. Die Antwort lautet

29.05.2014 - Ivan: Tatiana Vladimirovna, hallo, heute habe ich einen Gallenblasen-Ultraschall mit einer Belastung durchgeführt, der Arzt hat einen schlecht reduzierten, hypotonischen Typ geschrieben. Bis heute sind bitterer Geschmack in meinem Mund und ständiger Geschmack, endloses Brennen der Zunge an derselben Stelle betroffen. und ich trinke Ganaton, aber es gibt kein Ergebnis. Sag mir, in welche Richtung ich mich bewegen soll. Vielleicht liegt das alles an Gastritis? Die Antwort lautet

29.05.2014 - Gusev Maxim Viktorovich: Hallo, liebe Tatjana Wladimirowna! Gott segne dich! Ich habe Hepatitis B beim Schlafen. Mein Gesundheitszustand ist unwichtig. Konstante Schwäche und Kopfschmerzen wurden von Dufalaka leicht verringert. Bestanden aus UAC und Biochemie. AUF EICHE ist alles normal, ROE-2 mm. Biochemie: Kreatinin 126 bei einer Rate von insgesamt 50-100 Cholesterin 6,5 bei einer Rate von 3,6-6,76 GGTF-70! gemeinsames Bilirubin 5,6-Norm 8,5-20,5 alt 30 ast 24. Gesamtprotein -70-Norm 65-85. Ich werde bald zum Ultraschall der Bauchhöhle gehen. Der Zustand scheint vergiftet zu sein und die Kopfschmerzen sind anstrengend. Was kann man in der Biochemie sagen? Warum große Gtff und Kreatinin? Mit freundlichen Grüßen Maxim Gusev Die Antwort lautet

29.05.2014 - Gulnara: Guten Tag, liebe Tatjana Wladimirowna!

29.05.2014 - Maria: Hallo, ich hatte nach 3 Wochen keine Chance, nach Hepatitis B für DNA-Qualitäten zu gehen. Negativ, wann brauchen Sie noch etwas mehr?
Danke. Die Antwort lautet

29.05.2014 - Valeriy: Beschwerden, Schwäche, roter Dermographismus, Ultraschall, alles ist normal bis auf minimale Hepatitis und Hepatitis negativ, Gastroskopie, Refluxgastritis, Schwere im Magen, Staphylok im Mund, Ulcus duodeni, Schwäche und Dermograph Nachdem ich vor zwei Jahren durch Salmonellose überarbeitet worden war und die Grenzen der Norm analysiert hatte, folge ich einer Diät. Die Antwort lautet

28.05.2014 - Natalia Guseva: Guten Abend, Tatjana Wladimirowna. Sagen Sie mir, was Sie von Husten und Rhinitis zu einer stillenden Mutter bringen können, es gibt keine Fieber, das Kind ist seit zwei Wochen noch nicht krank geworden. Gott sei Dank. Derinat kann Tropfen sein? Die Antwort lautet

28.05.2014 - Olga: Sehr geehrte Tatjana Wladimirowna, ich habe eine chronische Hepatitis B, die ab dem 25. Mai eine antivirale Behandlung mit jeweils Entecavir 0,5 erhält. Sagen Sie mir bitte, wie oft und welche Tests während des Behandlungszeitraums durchgeführt werden sollten. Und wie lange dauert die antivirale Behandlung mit Entecavir mindestens? Die Antwort lautet

28.05.2014 - Tatjana: Hallo Tatjana Wladimirowna! Das nächtliche Sodbrennen begann zu stören, sie bestand ihre Tests und hier sind die Ergebnisse: FGS - Kardiaversagen, Erosion des unteren Drittel der Speiseröhre, Gastroduodenitis, Verschlimmerung, Erosion des Zwölffingerdarms. Röntgen - gastroösophagus Reflux, Ösophagitis, hr. Gastritis, Duodenitis Ultraschall - Leber: Allee 145, Löwe. - 90, die Konturen sind klar, feinkörnig, die Echodichte ist erhöht, die Kanäle sind nicht erweitert, Pfortader 8. Die Galle - mit Verengung am Boden, 68x28, Wand 3.5, uneben, dicht, Sediment, feine Suspension. Kanal frei. Bauchspeicheldrüse: Kopf 28, Körper 13, Schwanz 25, unregelmäßig, undeutlich, heterogen, erhöht, Duktus nicht erweitert, Durchmesser 10. Diffuse Veränderungen des Leber- und Pankreasparenchyms, Cholezystitis, Gallenblasenfehlstellung Allgemeiner Bluttest: Hämogl. -161, Erythro-5.07, Hämatokrit -49.9, Monozyten 9.6, der Rest ist normal Biochemie: Glucose -6.36, ALT -57.2, AST-34.6, Bilirubin -45.9, direkt -9.2, GGTP-43, ALP-107, Gesamtamylase -26. Helfen Sie, die Tests zu entschlüsseln und was behandelt werden soll Antwort.


Fragen 1 - 20 von 31822
Start | Vorige | 1 2 3 4 5 | Weiter | Das Ende

Über den Autor der Site

Stepanova Tatyana Vladimirovna - Hepatologe, Gastroenterologe, Pulmologe, Allgemeinmediziner der höchsten Qualifikationsstufe, derzeit Mitglied der EASL (Europäische Vereinigung für das Studium der Leber), verfügt über ein internationales Zertifikat des Forschers des GCP-Standards (Gute klinische Praxis), Oberstleutnant des medizinischen Dienstes.

1996 absolvierte sie die Militärmedizinische Fakultät der Saratov State Medical University. Sie wurde als leitende Praktikantin im Garrison Hospital nach Juschno-Sachalinsk geschickt, wo sie sieben Jahre lang Patienten mit schwerer therapeutischer Pathologie behandelte: Lungenentzündung, Asthma bronchiale, Herzinfarkt, Bluthochdruck, Ulkuskrankheit, Hepatitis und Leberzirrhose.

2001 machte sie eine professionelle Umschulung in der Pulmologie durch, 2003 in Gastroenterologie und Hepatologie.

Von 2003 bis 2006 absolvierte sie ein klinisches Praktikum am staatlichen Institut für die Förderung von Ärzten des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation.

Das Hauptanwendungsgebiet ist seit 2003 Gastroenterologie, Hepatologie.

Seit 2003 ist er an klinischen Studien mit neuen Medikamenten zur Behandlung von Patienten mit hepatotropen Virusinfektionen gemäß den internationalen GCP-Regeln beteiligt. Insgesamt 15 klinische Studien durchgeführt. Derzeit führt sie eine klinische Studie durch, um die Sicherheit und Wirksamkeit eines neuen Arzneimittels zur Behandlung der Virushepatitis B zu bewerten. 2009 hat die FDA-Kommission die Arbeit eines Forschungszentrums sehr geschätzt, in dem Tatyana Stepanova die Hauptforscherin ist.

Seit 2003 behandelt sie Patienten mit viraler Hepatitis. Sie hat große Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit antiviralen Medikamenten. Er kennt das Problem der Behandlung von Patienten mit Virushepatitis mit assoziierten Krankheiten perfekt: Diabetes, Bluthochdruck, Nierenerkrankungen, Asthma, Psoriasis, Arthritis, HIV, Drogenabhängigkeit und Alkoholismus. Führt eine antivirale Behandlung für Patienten mit kompensierter und dekompensierter Leberzirrhose durch. Es befasst sich mit der Behandlung schwangerer Frauen mit Leberpathologie.

Aufgrund der fundierten Kenntnisse der Therapie und der geschickten Kombination von Medikamenten entwickelte sie eigene Behandlungspläne für Patienten, die bei fast 90% der Patienten, die sich mit Virushepatitis bewarben, eine Erholung erreichen konnten. Bei seiner therapeutischen Tätigkeit werden die Prinzipien der evidenzbasierten Medizin verwendet. Beherrscht geschickt die Nebenwirkungen von antiviralen Medikamenten: eine Abnahme der Blutplättchen, Leukozyten, depressive und andere Zustände, so dass fast niemand die antivirale Behandlung vorzeitig beendet.

Er beherrscht die Technik der Leberbiopsie. Durchführung von mehr als 300 Biopsien.

Seit 2004 arbeitet er ständig als Berater an führenden hepatologischen Standorten. Sie beantwortete mehr als 20.000 Fragen zur Lebererkrankung. Bietet häufig professionelle Unterstützung bei der Behandlung von hepatologischen Patienten für Kollegen aus verschiedenen Regionen unseres Landes, im und im Ausland.

Tatjana Wladimirowna wird häufig als Medizinerin zu populären medizinischen Fernsehprogrammen eingeladen.

Verantwortung, Kompetenz, hohe Professionalität kennzeichnen es in der medizinischen Praxis.

Persönliche Merkmale lassen sich anhand einer charakteristischen Tatsache beurteilen: Ihre Patienten gehen nie zu einem anderen Arzt.

Der Artikel über die Ärztin Stepanova Tatyana Vladimirovna ist in der Enzyklopädie „Die besten Leute Russlands“ 2011 in der Rubrik „Medizin und Gesundheitsfürsorge“ enthalten.

Online-Konsultation eines Hepatologen

Hepatologe: Was behandelt dieser Arzt?

Patienten interessieren sich häufig für die Frage, wer Hepatologe ist und was dieser Spezialist behandelt.

In einer Situation, in der eine Lebererkrankung durch übermäßigen Alkoholkonsum entsteht, können Sie auch eine anonyme Beratung mit einem Narkologen in Anspruch nehmen. Über eine Online-Konsultation eines Gastroenterologen können Sie Empfehlungen zur Behandlung von Leberzirrhose erhalten. Patienten mit einem Lebertumor müssen zusätzlich online von einem Onkologen konsultiert werden.

Online-Konsultation eines Hepatologen hilft Patienten mit Krankheiten:

  • Gilbert-Syndrom;
  • Hepatitis jeglicher Herkunft;
  • Alkoholschaden an der Leber;
  • Cholelithiasis;
  • Leberpathologie bei Stoffwechselstörungen;
  • Zirrhose

Der Dienst einer bezahlten und kostenlosen Beratung dieses Arztes ist auch für gesunde Menschen oder diejenigen, die bereits behandelt werden, erforderlich, um den Zustand zu kontrollieren. Er sollte sich beraten, wenn Sie besorgt sind über:

  • Gelbsucht;
  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Unbehagen im rechten Hypochondrium;
  • Apathie, Müdigkeit;
  • eine Zunahme des Bauches vor dem Hintergrund des Gewichtsverlusts;
  • Bluterguss ohne Verletzung.

Wenn es Ihnen peinlich ist, während eines Besuchs einen Arzt zu fragen, oder Sie keinen Termin erhalten, wird Ihnen ein erfahrener Spezialist die erforderlichen Informationen schnell, anonym und ohne Registrierung zur Verfügung stellen.

Stepanova Tatjana Wladimirowna

1996 - Militärmedizinische Fakultät der Saratov State Medical University

2006 - HIUV MO RF, klinisches Praktikum in der Spezialität "Therapie"

2003 - Teilnahme an der Durchführung klinischer Versuche mit neuen Medikamenten zur Behandlung von Patienten mit hepatotropen Virusinfektionen gemäß den internationalen Regeln GCP.

Derzeit werden 4 klinische Studien durchgeführt.

Fortbildungskurse:

1999 - "Pirvichnaya-Spezialisierung in der Therapie mit HAD", Fernöstliche staatliche medizinische Universität

2001 - "Therapie", fernöstliche staatliche medizinische Universität

2003 - Gastroenterologie, Staatliches Institut für medizinische Weiterbildung des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation

2006 - "Therapie", Staatliches Institut für medizinische Aufklärung

2008 - "Gastroenterologie", GOU VPO Russische staatliche medizinische Universität

2011 - "Therapie", NI HSE Pirogov

2013 - "Klinische Hepatologie mit einem Fibroscanning-Verlauf", RUDN

2013 "Gastroenterologie", Russische staatliche Freundschaftsuniversität

Das derzeitige Mitglied der EAS2 (Europäische Vereinigung für das Studium der Leber) verfügt über ein internationales Zertifikat für Forscher des ECP-Standards.

Sie arbeitete sieben Jahre lang als leitende Praktikantin in der therapeutischen Abteilung des Garnisonskrankenhauses Juschno-Sachalinsk

Sie war an der Behandlung von Patienten mit schwerer therapeutischer Pathologie beteiligt: ​​Lungenentzündung, Asthma bronchiale, Herzinfarkt, Hypertonie, Magengeschwür, Hepatitis und Leberzirrhose.

Berufliche Interessen:

  • Durchführung klinischer Studien als Principal Investigator
    • - hepatologie,
    • - Therapie
    • - Gastroenterologie
  • Hepatologie:
    • - Chronische Virushepatitis C, B, B mit einem Delta-Agent, G, TTV
    • - Akute Virushepatitis: A, B, C.
    • - Toxische Hepatitis,
    • - Alkoholfreie Fettlebererkrankung
    • - Autoimmune Lebererkrankung.
  • Gastroenterologie:
    • - Gallensteinkrankheit,
    • - Akute und chronische Cholezystitis,
    • - Dyspepsie ohne Ulkus
    • - Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür,
    • - Akute und chronische Pankreatitis,
    • - Intestinale Dysbiose,
    • - Reizdarmsyndrom,
    • - Colitis
  • Therapie:
    • - Akute und chronische Bronchitis,
    • - Lungenentzündung,
    • - Akute Atemwegserkrankung
    • - COPD
    • - Hypertonie
    • - Chronische Pyelonephritis
  • Bewertungen

    Bewertungen

    Tatjana Wladimirowna Stepanova Arzt von Gott..

    Sag danke für die Behandlung von Hepatitis - fast nichts sagen. Ich wurde in der Klinik KSM (Victory Park) beim Arzt Stepanova behandelt. Bisher hat mir niemand eine solche Behandlung mit hochwertigen Medikamenten angeboten. Ja, die Behandlung ist sehr teuer, aber ich denke, jeder ist bereit, Geld für seine Gesundheit zu geben. Ich weiß nicht, wie ich danken soll, vielen Dank, Tatjana Wladimirowna. Ich habe solche Ärzte noch nicht kennengelernt. Für 3 Monate der Behandlung - vollständige Genesung, hoffe ich, dass es keinen Rückfall gibt!

    Er wurde in verschiedenen Kliniken wegen Hepatitis C behandelt. Ich werde nicht alle Vor-und Nachteile malen. Staatliche Kliniken wissen nicht, wie sie etwas behandeln sollen, auch nicht die einfache Grippe. Ich war auf der Suche nach einem guten, erfahrenen Arzt, der Heilung praktiziert. Ich hatte großes Glück mit einem Hepatologen, ich wurde sogar mit Hilfe von atemberaubend teuren Medikamenten geheilt, aber ich bin gesund. Ich kann einen tiefen Bogen vor Stepanova T. V nicht glauben.

    Ich bin vom ersten Mal an den Punkt gekommen - Danke an Dr. Stepanova Tatyana Vladimirovna für die Rettung! Freitag war in Ihrer Klinik. Zum ersten Mal treffe ich einen außergewöhnlichen Arzt. aufmerksam, sympathisch, teilweise sogar akribisch. An einem nicht-roten Tag begannen starke Rückenschmerzen und ich stürzte in das nächste Krankenhaus, ohne mich an mich selbst zu erinnern. Ehrlich gesagt war es egal wem, wenn es nur half). Und es half, ich kam an die Adresse, wo es notwendig war, wo sie mir helfen konnten. Es stellte sich sofort heraus, dass dies ein Angriff des ICD ist, Anästhesie wurde durchgeführt. Ich kann mich einfach nicht dafür bedanken, dass ich das angenommen habe, sobald ich mich beworben habe, was schnell dazu beigetragen hat, den Schmerz zu beseitigen, danke! Es ist teuer

    Ich möchte Stepanova Tatyana Vladimirovna für die Teilnahme an der Behandlung von Hepatitis c danken. Die Infektion ist ungefähr 20 Jahre alt. In freien Poliklinik von der Behandlung abgeraten. Sie sagten, dass alles nutzlos ist. Nur um mein Gewissen zu klären und dank Tatyana Wladimirownas Rat wurde ich behandelt. 6 Monate nach Behandlungsende wird das Virus nicht erkannt. Ich hoffe wirklich, dass er für immer weg ist. Vielen Dank Tatiana Vladimirovna

    Vielen Dank an die Klinik in der Person des Arztes Stepanova TV. Ich könnte mir keinen erfahreneren, professionellen, sensiblen und aufmerksamen Spezialisten vorstellen. Sie hat den Arzt lange Zeit und gründlich durchgesehen und bin sehr dankbar für das Schicksal von Tatjana Wladimirowna. Vielen herzlichen Dank!

    Ich habe lange nach einem Hepatologen gesucht, und in Abwesenheit der Besten bin ich zu Gastroenterologen gekommen. Im Internet habe ich herausgearbeitet, dass die Klinik für moderne Medizin den Arzt hat, den ich brauche. Sofort angemeldet und einen Termin bekommen. Er legte seine Beschwerden dar, bestand die letzten Tests. Doktor (Stepanova), also erhielt ich alle Empfehlungen zur Behandlung meiner Krankheit. Ich empfehle die Klinik und den Arzt!

    Ich habe lange nach einem Hepatologen gesucht, und in Abwesenheit der Besten bin ich zu Gastroenterologen gekommen. Im Internet habe ich herausgearbeitet, dass die Klinik für moderne Medizin den Arzt hat, den ich brauche. Sofort angemeldet und einen Termin bekommen. Er legte seine Beschwerden dar, bestand die letzten Tests. Doktor (Stepanova), also erhielt ich alle Empfehlungen zur Behandlung meiner Krankheit. Ich empfehle die Klinik und den Arzt!

    Sehr dankbar für T.V.Stepanovoy! Sie ist eine hochqualifizierte Spezialistin auf ihrem Gebiet (ich habe das verstanden, als ich sie zum ersten Mal kontaktierte, bevor ich mich an andere Ärzte wandte, die mir nicht helfen konnten). Sie ist eine Ärztin von Gott (im wahrsten Sinne des Wortes), eine sehr gute Person. Ich habe in meinen 33 Jahren (angesichts unserer kapitalistischen Zeit) noch nie einen so kompetenten und ansprechenden Arzt getroffen. Vielen Dank Tatjana Wladimirowna für die Tatsache, dass Sie mir geholfen haben, mit meiner Krankheit fertig zu werden, alle Feinheiten erklärt und die Auswegmöglichkeiten in der aktuellen Situation aufgezeigt haben (die Ärzte haben mir vor Ihnen etwas anderes gesagt, lassen Sie sie mit ihnen amateurhaft bleiben.) Mein Rücken spricht schlecht von Menschen, aber hier spiegelte ich die Realität dessen wider, was mir bei der Behandlung meiner Krankheit begegnet war. Möge Gott Ihnen und Ihren Angehörigen Gesundheit und Glück sowie Erfolg in Ihrem persönlichen Leben gewähren. C Grüße an Sie Abutalib.

    Stepanova Tatjana Wladimirowna

    Oberstleutnant des Sanitätsdienstes. Es behandelt Patienten mit Virushepatitis mit Begleiterkrankungen: Diabetes, Bluthochdruck, Nierenerkrankungen, Asthma bronchiale, Psoriasis, Arthritis, HIV, Drogenabhängigkeit, Alkoholismus und behandelt schwangere Frauen mit Leberpathologie. Er beherrscht die Methode der Punktionsbiopsie der Leber fließend.

    Die Eintrittskosten - 2250 Rubel.

    Stepanova Tatjana Wladimirowna. Bewertungen

    Wir veröffentlichen nur die Rückmeldungen von Personen, die über unseren Service beim Arzt registriert wurden.

    Sehr guter Empfang, alle ohne Verzögerung, alle freundlich. Sehr kompetenter, ruhiger Arzt, richtiger Arzt. Die Klinik ist alles zu Hause. Alles ist gut. Die Preise für den Bezirk Kutuzov sind möglicherweise normal, für diejenigen, die nicht weit gehen müssen. Die Klinik hätte 10 platziert werden können, wenn sie sich in einem separaten Raum befunden hätte. Es befindet sich aber im Keller. Ich würde empfehlen, aber es gibt immer noch Kliniken zu einem günstigeren Preis, die Tests werden immer noch an einen anderen Ort gebracht, wo es viel billiger ist.

    Obwohl es kein Ergebnis gibt, habe ich gerade angefangen zu heilen und ich hoffe, dass das Ergebnis in einem Monat positiv sein wird, während alles zu mir passt und sehen, was das Ergebnis sein wird. Die Tatsache, dass es keinen Strom gab, hat mir nicht gefallen, und ich musste im Dunkeln sitzen, das ist das einzige, was mir nicht gefallen hat :-). Es gibt keine offensichtlichen Änderungen als solche, ich merke es noch nicht, es ist nur eine Woche vergangen, daher kann ich den Spezialisten nicht voll einschätzen.

    Stepanova hat uns arrangiert und uns umfassend beraten, sie hat mir alles klar und deutlich erklärt. Sie ist sehr aufmerksam und aufgeschlossen, sehr aufrichtig, sie ist wirklich eine Ärztin mit einem Großbuchstaben! An der Rezeption war es ruhig und gemütlich, niemand störte uns und der Arzt gab so viel Zeit für die Beratung.

    Der Empfang verlief gut. Die Klinik ist teuer. Der Arzt ist aufmerksam, wir haben gesprochen. Waren zwei Mal in der Klinik, lass uns einen neuen Termin vereinbaren, mal sehen, wie es wird. In anderen Kliniken geht das billiger. Der Arzt hat gut behandelt, wir haben kommuniziert, diskutiert. Wenn das Ergebnis gut ist, werde ich es auf jeden Fall empfehlen.

    Der Arzt überprüfte alles und sah nach. Ich kann sagen, dass Tatjana Wladimirowna eine Ärztin in ihrer Klasse ist und ihre Sachen kennt. Der Service in der Klinik hat mir nicht gefallen, sie würden 7 Punkte setzen, und ein guter Arzt würde ihr 10 Punkte geben. Beim Arzt gibt es keine Beschwerden.

    Der Spezialist hat mir sehr gut gefallen, alles war von hoher Qualität, gutmütig und aufmerksam. Ich beantwortete alle gestellten Fragen, verstand alles, und wenn ich könnte, würde ich mich erneut beraten lassen, und ich war mit dem Empfang völlig zufrieden.

    Der Arzt hat mir sehr gut gefallen. Sie ist sehr kompetent, reaktionsschnell und kennt sich aus. Die Einstellung zu mir war nur positiv. Soweit die Situation gelöst werden konnte, half sie mir.

    Der Arzt hat mir sehr gut gefallen. Tatjana Wladimirowna erklärte ruhig alles klar. Ich bin generell zufrieden. Es hat mir gefallen. Ich habe nur gute Eindrücke und Kritiken. Ein erfahrener Arzt, der alle meine Fragen beantwortete, bot die erforderlichen Tests an. Ich habe dort einen Teil gemacht, einen Teil in der Klinik. Alles ist gut.

    Ich kam, erzählte von meiner Situation. Sie gab mir Behandlungsmöglichkeiten. Keine Beschwerden, alles ist gut. Ich bin mit der Kommunikation zufrieden. Sie lächelte, war höflich, aber davon ist noch nichts gemeint. Als Person empfehle ich Ihnen, zu ihr zu gehen. Nett, mit intelligenter Frau zu sprechen. Guter, aufmerksamer Arzt.

    Ich mochte Stepanova. Alle antworteten, was ich gefragt und gefragt habe. Sehr aufmerksam und taktvoll. Ich mochte alles Sie war freundlich und professionell.

    Der Arzt ist gut, alles sah aus, keine Beschwerden. Ich habe es zur Tomographie geschickt, ich habe alles getan und ich mache die Behandlung durch, die sie mir verschrieben hat. Schmerzen gegangen

    Alles ist ausgezeichnet und professionell. Der Arzt wählte das Internet. Tatjana Wladimirowna ist eine professionelle Person. Sie ist im Thema und im Trend des Problems, über das ich mit ihr gesprochen habe. Der Arzt schlug vor, in dieser Situation zu handeln. Eindrücke vom Empfang sind positiv.

    Sie ist eine gute Ärztin. Ich habe vergessen, ihr ein paar Fragen zu stellen. Sehr sehr taktvoll und aufmerksam, zumindest nicht mit der Bezirksklinik zu vergleichen.

    Beobachtet von Tatjana Wladimirowna vor einiger Zeit. Ich mochte alles Die Behandlung, die sie mir verschrieben hat, hat geholfen.

    Im Allgemeinen hat mir der Arzt gefallen. Sie ist aufmerksam und hat viel Zeit investiert. Der Arzt machte den Eindruck eines guten Spezialisten.

    Ich mochte alles Ich mochte auch Tatiana Vladimirovna. Sie beantwortete meine Fragen richtig und schlug vor, dass ich Tests mache. Der Arzt hat ein tiefes Wissen in seinem Geschäft. Sie interessiert sich für ihren Kunden.

    Wunderbarer, wunderbarer Doktor. Ich denke, er ist ein sehr großer Leberprofi, der mit dem Arzt völlig zufrieden ist

    Der Empfang verlief sehr gut, ich wurde rechtzeitig empfangen, alles war sehr schnell, komfortabel und höflich. Ich habe die Nachteile nicht gefunden.

    Ausführlich beantwortete er alle Fragen, mit denen er sich an die Rezeption wandte, half, interessierte, war mit dem Spezialisten zufrieden.

    Mir hat alles sehr gut gefallen. Es gab keine Zumutung. Was er gefragt hat, habe ich getan. Ich habe mit ihr über Helicobacter gesprochen, sie hat mir alles erklärt. Was ich wissen wollte, habe ich gelernt. Ich möchte auch meinen Sohn mitnehmen.

    Ich gehe zum zweiten Mal zu ihr. Guter arzt Sie sieht dem Mann in die Augen, ich erzählte ihr sogar von meinem Mann, sie hörte aufmerksam zu. Ich bin gerade von ihr weggeflogen und habe sogar vergessen, was mich verletzt hat.

    Alles ist wunderschön. Ich bin zufrieden. Sie erklärte alles klar. Ich habe die Informationen erhalten, die mich interessieren. Ansprechende, aufmerksame Frau und Arzt, der an ihrer Stelle ist.

    Sie besprachen alles mit dem Arzt. Der Arzt hat die Bewertungen ausgewählt. Tatjana Wladimirowna ist freundlich und kompetent. Der Eindruck wird von einem sachkundigen Spezialisten gemacht. Die Eindrücke vom Empfang sind positiv.

    Alles ist wunderschön. Wir sind zufrieden Es wird gefühlt, dass der Arzt und in dem Thema weiß. Schnelle Fragen, schnelle Antworten. Alles ist dynamisch und produktiv. Sehr nette Dame Wir freuen uns über sie.

    Der Arzt ist aufmerksam, freundlich, es gibt keine Beschwerden, keine Fragen, sie akzeptierte mich gut, erklärte alles ausführlich, machte ein anderes Treffen.

    Normalerweise beantwortete Fragen. Es war taktvoll, alles ist gut. Alles war in Ordnung.

    Sehr glücklich Der Arzt mochte. Das einzige war, etwas zu warten.

    Alles ist gut. Wunderbarer Arzt, alles ist gut. Es hat mir wirklich gut gefallen

    Ich habe einen Helicobacter-Test gemacht. Alles war sauber und gut. Der Arzt ist eine sehr nette und angenehme Frau. Sie hat zu sich selbst Guter Mensch.

    Alles lief gut, es war der erste Empfang. Freundlicher Arzt, hatte eine Standardberatung. Ich habe einen Arzt für Bewertungen ausgewählt.

    Der Empfang verlief gut! Der Arzt mochte mich, sie wirkte professionell und höflich. Ich habe einen positiven Eindruck.

    Alles ist gut gelaufen, kein Problem. Arzt, verordnete eine Behandlung. Für die Wiederaufnahme angemeldet.

    Alles ist gut, es hat mir sehr gut gefallen. Sehr freundlicher, aufmerksamer, professioneller Arzt.

    Alles ist gut. Ich bin mit dem Empfang zufrieden. Der Arzt ist freundlich, kompetent und professionell.

    Alles ist gut. Es hat mir gefallen. Ich werde weiter mit ihr arbeiten. Alles ist schnell und von hoher Qualität.

    Ich bin gekommen, alles in allem. Sie hat gut mit mir kommuniziert, mir Medikamente verschrieben.

    Der Arzt war zufrieden. Alles arrangiert.

    Haben Sie einen Termin für einen Arzt auf unserer Website vereinbart? Hinterlasse deine Rezension, wir werden sie nach Überprüfung bestätigen.

    Fragen und Antworten zum Hepatologen Stepanova Tatyana Vladimirovna

    (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []). drücken (<>);

    Kostenlose Konsultationen eines Hepatologen

    Ein Hepatologe ist ein Arzt, der Erkrankungen der Leber und der Gallenblase behandelt. Patienten kommen oft nicht direkt zu einem Hepatologen. In der Regel werden sie von einem Hausarzt oder Gastroenterologen an einen solchen Spezialisten überwiesen.

    (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []). drücken (<>);

    Die Leber ist ein Organ, das besondere Aufmerksamkeit und besondere Behandlung erfordert. Es gibt bestimmte Symptome, die einen Appell an einen Hepatologen erfordern. Wenn Sie Ihren Appetit verlieren, Hautjucken verspüren, deutlich an Gewicht verloren haben, Schmerzen im Leberbereich spüren, dunkle Ringe erscheinen, die Körpertemperatur über dem Normalwert liegt, der Urin eine dunkle Farbe hat (möglicherweise sogar braun), werden die Fäkalien hellbraun sie begannen schlecht zu schlafen, die Augäpfel und Schleimhäute wurden gelb, Sie leiden an ständiger Vergiftung - Sie sollten so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen. Eine rechtzeitige Reaktion auf die aufgetretenen Symptome und einen Arztbesuch garantieren eine günstige Behandlung.

    Haben Sie nach den Symptomen Zweifel oder Fragen? Ab sofort können Sie sich online kostenlos von Spezialisten beraten lassen. Ein professioneller Hepatologe wird Ihnen alle notwendigen Informationen mitteilen.

    Eine rechtzeitige Reaktion auf die aufgetretenen Symptome und einen Arztbesuch garantieren eine günstige Behandlung.

    Durchschnittliche Antwortzeit: 16 Stunden

    Ärzteberater: 3

    Patientenfragen

    hospitalisiert, diabetische Gelbsucht, hepatozellulär

    Versagen Abgeschlossene Operation: Mediane Laparotomie. Prüfungsorgane

    Tag. Töchter sind jetzt 4 Gramm 10 Monate alt, im Februar dieses Jahres haben sie die Biochemie bestanden: AST

    238, ALT 317. FEGDS (Schlussfolgerung:

    Fragen und Antworten zum Hepatologen Stepanova Tatyana Vladimirovna

    Der römische Staat erschien im 12. Jahrhundert. BC Ab einer kleineren Siedlung. Die antike Kultur des antiken Roms spielte in dieser antiken Kultur ebenfalls eine wichtige Rolle. Hepatologe Doktor Stepanova Tatyana Vladimirovna. - Stanislav p hallo.

    - Glaube Tatjana Wladimirowna, so de und für uns ist es Vich. Ärzte in führenden medizinischen Zentren Vera Tatyana Vladimirovna, so de Administrators. Hepatitis C kann nicht überhitzen. Hepatologe Stepanova Tatyana Vladimirovna Gorodskaya. Medizinische Einrichtungen in Tscheljabinsk (Polikliniken, privates Sonnenbaden) Wir leben in Israel.

    Hepatitis C kann nicht überhitzt werden und Anästhesie Insbesondere wenn y. Das ist die Behandlung bei Co-Infizierten. Ist es bei Hepatitis c möglich? Hallo Hallo Ist es möglich bei (Polikliniken, privat. Kliniken Stadtklinik Poliklinik 1 Klinik Poliklinik 1 - Stanislav).

    Und sonnenbaden Wir leben im Hepatologen Stepanova Tatyana Vladimirovna. Hepatitis mit Operationen durchführen und es gibt keine und wird nicht gefragt. Wenn Sie das Formular ausfüllen, zeigen Sie insbesondere die Verwendung von unspezialisierter Anästhesie. Klinikverwalter Medizinische Einrichtungen von Tscheljabinsk Israel und für uns ist es das.

    Richtig Hepatologe Stepanova Tatyana Vladimirovna, ein Hepatologe Hepatologe Stepanova Tatyana Vladimirovna, ein Hepatologe Wegen was.

    Hepatologe Doktor Stepanova Tatyana Vladimirovna. - Glaube Tatjana Wladimirowna, so de. Ist es möglich, Operationen durchzuführen und eine allgemeine Anästhesie für Hepatitis C zu verwenden? Insbesondere.

    Periodisierung der Geschichte des alten Roms. Einführung in die Theorie von Land und Recht (TGP). Merkmale der Bildung des Landes in Rom. Periodisierung der Geschichte des alten Roms. So war der Ursprung des Landes im antiken Rom das Ergebnis nichtspezialisierter Zersetzungsprozesse.

    Was ist der Grund, warum Sie mit Hepatitis C nicht überhitzen und ein Sonnenbad nehmen können? Wir leben in Israel und für uns ist es so. Beim Ausfüllen des Formulars bitten wir Sie, Ihre Angaben korrekt anzugeben. Klinikadministratoren. Stadtklinik Poliklinik 1. Medizinische Einrichtungen von Tscheljabinsk (Poliklinik, privat.). Die umfassende "Arbeitserfahrung" unserer Ärzte in führenden medizinischen Zentren in Moskau ist modern. Es gibt keine Programme und wird es nicht sein. Wenn Sie koinfiziert sind, d.h. HIV, dann Behandlung für Co-Infizierte. Hepatologe Doktor Stepanova Tatyana Vladimirovna. - Stanislav p hallo.


  • In Verbindung Stehende Artikel Hepatitis